UA-10333928-4

LOGIN-DATEN VERGESSEN?

NEU!

12.-13.09.2020 Endurotraining „Schwarze Pfütze“

215.00 

Informationen zum Endurotraining (2 Tage)

Du willst Deine Fahrtechnik verbessern? Du willst sicherer auf der Cross- oder Endurostrecke fahren? …dann ist das Endurotraining genau das richtige für Dich! 😉

Strecke

Unser zweitägiges Endurotraining findet auf dem Motorsportgelände Rottershausen „Schwarze Pfütze“ vom MMC-Schweinfurt e.V. statt. Das Gelände liegt zentral in Deutschland an der Autobahn A71 / Abfahrt Bad Kissingen. Es steht uns ein umfangreiches Gelände zur Verfügung auf der wir sämtliche Passagen trainieren können. Es gibt eine Motocross-Piste, welche sich perfekt für das Grundlagentraining eignet sowie eine Endurorunde mit vielen Sektionen z.B. Hindernisse, Steinfelder, kleine Auf-/Abfahrten und vieles mehr was wir in unserem Training einbinden können.

Wer kann teilnehmen?

Egal ob jung oder alt, ob Mann oder Frau bei diesem Endurotraining kommt jeder auf seine Kosten. Das Training eignet sich für Einsteiger (auch für Kids ab 85ccm) sowie für fortgeschrittene Fahrer/in. Wir unterteilen unsere Teilnehmer nach Fahrniveau und somit ist keiner überfordert oder unterfordert.

Motorrad

Es kann mit einem Enduro- oder Motocross-Motorrad teilgenommen werden. Eine Straßenzulassung für die Fahrzeuge ist nicht notwendig. Achtet bitte darauf das originale Auspuffanlagen verwendet werden oder bzw. ein Endschalldämpfer mit dp-Killer zum Einsatz kommt. Das Motorrad muss in einem technisch einwandfreiem Zustand sein.

Reifenwahl

Für die richtige Reifenwahl schaut Euch bitte diesen Beitrag vom Enduro.de Magazin an:
Enduro Reifentest

Leistungen

  • 2 Tage Training in kleinen Gruppen mit professionellen Trainern (Marko Barthel & Team)
  • Streckengebühr enthalten
  • Erläuterung der Fahrwerkseinstellung
  • individuelle Einstellung der Bedienelemente
  • Getränke, Obst, Mittagessen inklusive
  • kleiner Teileservice (Verschleißteile)
  • Teilnehmerurkunde
  • Teilnehmergeschenk

Trainingsinhalte und Ablauf

  • individuelle Einstellung der Bedienelemente
  • Aufwärmung / Warm Up
  • Einteilung der Leistungsgruppen
  • Einfahren auf der Strecke
  • Grundlagentechniken erlernen
    dazu gehört: Fahren im Stehen, Anbremsen, Kurventechnik
  • Sektionstraining
    dazu gehört: Linienwahl, kontrolliertes Fahren, mehr Traktion und bessere Beschleunigung, Fahren im Sand
  • Detailtraining
    dazu gehört: Kontrolliertes Fahren über Hindernisse, Koordinationstraining, Balanceübungen, Auf-/Abfahrten, Sprungtechnik, Steinfeld sicher durchfahren
  • zwischendurch kleine Endurotour auf dem Gelände
  • individuelle Fahrwerkseinstellung
    dazu gehört: statischer / dynamischer Durchhang, Abstimmung der Telegabel und Stoßdämpfer
  • Tipps & Tricks
    dazu gehört: Motorradpflege, Fitnesstraining, Ernährung

Datum

12.-13.09.2020 Endurotraining „Schwarze Pfütze“, für Anfänger und fortgeschrittene Fahrer/in.

Ort und Zeit

Wir treffen uns auf dem Motorsportgelände „Schwarze Pfütze“ (St2445, 97714 Oerlenbach). Die GPS-Koordinaten für die Strecke sind 50°10’08.5″N 10°08’56.0″E . Treffpunkt jeweils 9:00 Uhr auf dem Parkplatz von der Strecke. Training in Theorie- u. Praxis-Einheiten von 10–17 Uhr.

Preis

215,00 Euro

Weitere Informationen findet Ihr in der Beschreibung weiter unten !

19 vorrätig

Welche T-Shirt Größe ?

Bitte hier die T-Shirt Größe aller angemeldeten Teilnehmer angeben!

Teilnehmername(n) ?

Bitte hier den / die Vornamen und Nachnamen von jedem Teilnehmer angeben!

Artikelnummer: 170 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

12.-13.09.2020 Endurotraining „Schwarze Pfütze“
Training / Event Datum
Beginn Ende
12 Sep 2020 um 09:00 13 Sep 2020 um 19:00

Informationen zum Endurotraining (2 Tage)

Du willst Deine Fahrtechnik verbessern? Du willst sicherer auf der Cross- oder Endurostrecke fahren? …dann ist das Endurotraining genau das richtige für Dich! 😉

Strecke

Unser zweitägiges Endurotraining findet auf dem Motorsportgelände Rottershausen „Schwarze Pfütze“ vom MMC-Schweinfurt e.V. statt. Das Gelände liegt zentral in Deutschland an der Autobahn A71 / Abfahrt Bad Kissingen. Es steht uns ein umfangreiches Gelände zur Verfügung auf der wir sämtliche Passagen trainieren können. Es gibt eine Motocross-Piste, welche sich perfekt für das Grundlagentraining eignet sowie eine Endurorunde mit vielen Sektionen z.B. Hindernisse, Steinfelder, kleine Auf-/Abfahrten und vieles mehr was wir in unserem Training einbinden können.

Wer kann teilnehmen?

Egal ob jung oder alt, ob Mann oder Frau bei diesem Endurotraining kommt jeder auf seine Kosten. Das Training eignet sich für Einsteiger (auch für Kids ab 85ccm) sowie für fortgeschrittene Fahrer/in. Wir unterteilen unsere Teilnehmer nach Fahrniveau und somit ist keiner überfordert oder unterfordert.

Motorrad

Es kann mit einem Enduro- oder Motocross-Motorrad teilgenommen werden. Eine Straßenzulassung für die Fahrzeuge ist nicht notwendig. Achtet bitte darauf das originale Auspuffanlagen verwendet werden oder bzw. ein Endschalldämpfer mit dp-Killer zum Einsatz kommt. Das Motorrad muss in einem technisch einwandfreiem Zustand sein.

Reifenwahl

Für die richtige Reifenwahl schaut Euch bitte diesen Beitrag vom Enduro.de Magazin an:
Enduro Reifentest

Leistungen

  • 2 Tage Training in kleinen Gruppen mit professionellen Trainern (Marko Barthel & Team)
  • Streckengebühr enthalten
  • Erläuterung der Fahrwerkseinstellung
  • individuelle Einstellung der Bedienelemente
  • Getränke, Obst, Mittagessen inklusive
  • kleiner Teileservice (Verschleißteile)
  • Teilnehmerurkunde
  • Teilnehmergeschenk

Trainingsinhalte und Ablauf

  • individuelle Einstellung der Bedienelemente
  • Aufwärmung / Warm Up
  • Einteilung der Leistungsgruppen
  • Einfahren auf der Strecke
  • Grundlagentechniken erlernen
    dazu gehört: Fahren im Stehen, Anbremsen, Kurventechnik
  • Sektionstraining
    dazu gehört: Linienwahl, kontrolliertes Fahren, mehr Traktion und bessere Beschleunigung, Fahren im Sand
  • Detailtraining
    dazu gehört: Kontrolliertes Fahren über Hindernisse, Koordinationstraining, Balanceübungen, Auf-/Abfahrten, Sprungtechnik, Steinfeld sicher durchfahren
  • zwischendurch kleine Endurotour auf dem Gelände
  • individuelle Fahrwerkseinstellung
    dazu gehört: statischer / dynamischer Durchhang, Abstimmung der Telegabel und Stoßdämpfer
  • Tipps & Tricks
    dazu gehört: Motorradpflege, Fitnesstraining, Ernährung

Datum

12.-13.09.2020 Endurotraining „Schwarze Pfütze“, für Anfänger und fortgeschrittene Fahrer/in.

Ort und Zeit

Wir treffen uns auf dem Motorsportgelände „Schwarze Pfütze“ (St2445, 97714 Oerlenbach). Die GPS-Koordinaten für die Strecke sind 50°10’08.5″N 10°08’56.0″E . Treffpunkt jeweils 9:00 Uhr auf dem Parkplatz von der Strecke. Training in Theorie- u. Praxis-Einheiten von 10–17 Uhr.

Preis

215,00 Euro

Übernachtung/Camping

Zelten/Camping ist vor Ort auf dem Parkplatzgelände möglich. Ein mobiles WC´s, Wasser und Strom ist vorhanden. Wer eine weite Anreise hat, dem empfehlen wir eine Anreise am Vorabend. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten sind hier aufgelistet:
Gästezimmer Fuchs
Hauptstrasse 8
97729 Ramsthal
Tel: 09704 / 1381
www.gaestezimmerfuchs.de

Hotel / Gästehaus Mittmann
Kurhausstraße 42
97688 Bad Kissingen
Tel: 0971 / 7300130
Fax: 0971 / 719040
Email: info@hotel-mittmann.de
www.hotel-mittmann.de

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „12.-13.09.2020 Endurotraining „Schwarze Pfütze““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte dir auch gefallen …

OBEN