UA-10333928-4

LOGIN-DATEN VERGESSEN?

NEU!

27.10.2019 Hardendurotraining Langensteinbach/Wernsdorf

95.00 

Informationen zum Hardendurotraining (1 Tag)

Du willst Deine Fahrtechnik im anspruchsvollen Gelände optimieren? Du willst sicherer über Hindernisse fahren? …dann ist das Hardendurotraining genau das richtige für Dich! 😉

Strecke

Unser Hardendurotraining findet auf dem Endurogelände Langensteinbach statt. Es steht eine umfangreiche Endurostrecke zur Verfügung auf der wir sämtliche Passagen trainieren können. Die Strecke bietet enorm viele anspruchsvolle Pfade und Wege, sowie steile Auf- und Abfahrten welche wir als Sektionstraining nutzen können. Das Training lässt sich auch gut mit unseren Endurotraining am 26.10.2019 kombinieren, da beide Trainings auf dem selben Gelände stattfinden.

Wer kann teilnehmen?

Das Training eignet sich nicht für Anfänger oder Wiedereinsteiger, dem empfehlen wir unser „normales“ Endurotraining. Bei diesem Training kann jeder teilnehmen, der Erfahrung im Gelände hat und seine Skill´s / Technik nun im anspruchsvollen Gelände optimieren möchte.

Motorrad

Es kann mit einem Enduro- oder Motocross-Motorrad teilgenommen werden. Eine Straßenzulassung für die Fahrzeuge ist nicht notwendig. Achtet bitte darauf das originale Auspuffanlagen verwendet werden oder bzw. ein Endschalldämpfer mit dp-Killer zum Einsatz kommt. Das Motorrad muss in einem technisch einwandfreiem Zustand sein.

Reifenwahl

Für die richtige Reifenwahl schaut Euch bitte diesen Beitrag vom Enduro.de Magazin an:
extrem Enduro Reifentest

Leistungen

  • Hardendurotraining in kleinen Gruppen mit professionellen Trainern (Marko Barthel & Team)
  • Streckengebühr enthalten
  • Erläuterung der Fahrwerkseinstellung
  • individuelle Einstellung der Bedienelemente
  • Getränke, Obst inklusive
  • kleiner Teileservice (Verschleißteile)
  • Teilnehmerurkunde
  • Teilnehmergeschenk

Trainingsinhalte und Ablauf

  • individuelle Einstellung der Bedienelemente
  • Aufwärmung / Warm Up
  • Einteilung der Leistungsgruppen
  • Einfahren auf der Strecke
  • Grundlagentechniken optimieren
    dazu gehört: Anbremsen, Kurventechnik
  • Sektionstraining
    dazu gehört: steile Auffahrten ohne Anlauf, anspruchsvolle steile Abfahrten, schmale Pfade, am Hang entlang fahren
  • Detailtraining
    dazu gehört: natürliche Hindernisse überqueren (z.Bsp. Baumstämme), Einzelreifen überfahren, Kontrolliertes Fahren über Hindernisse, große Betonrohre überqueren, Koordinationstraining, Balanceübungen,
  • zwischendurch kleine anspruchsvolle Endurotour
  • individuelle Fahrwerkseinstellung
    dazu gehört: statischer / dynamischer Durchhang, Abstimmung der Telegabel und Stoßdämpfer
  • weitere Trainingsmöglichkeiten auf Anfrage

Datum

28.04.2019 Hardendurotraining Langensteinbach/Wernsdorf, für fortgeschrittene Fahrer/in.

Ort und Zeit

Wir treffen uns auf dem Endurogelände Langensteinbach (Am Zeisig, 09322 Penig), Einfahrt gegenüber Heidelberger Betonelemente GmbH. Die GPS-Koordaten für die Strecke sind 50.9523667,12.6817678. Treffpunkt jeweils 9:30 Uhr auf dem Parkplatz von der Strecke. Training in Theorie- u. Praxis-Einheiten von 10–17 Uhr.

Preis

95,00 Euro

Weitere Informationen findet Ihr in der Beschreibung weiter unten !

20 vorrätig

Welche T-Shirt Größe ?

Bitte hier die T-Shirt Größe aller angemeldeten Teilnehmer angeben!

Teilnehmername(n) ?

Bitte hier den / die Vornamen und Nachnamen von jedem Teilnehmer angeben!

Artikelnummer: 141 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

27.10.2019 Hardendurotraining Langensteinbach/Wernsdorf
Training / Event Datum
Beginn Ende
28 Apr 2019 um 09:30 28 Apr 2019 um 19:00

Informationen zum Hardendurotraining (1 Tag)

Du willst Deine Fahrtechnik im anspruchsvollen Gelände optimieren? Du willst sicherer über Hindernisse fahren? …dann ist das Hardendurotraining genau das richtige für Dich! 😉

Strecke

Unser Hardendurotraining findet auf dem Endurogelände Langensteinbach statt. Es steht eine umfangreiche Endurostrecke zur Verfügung auf der wir sämtliche Passagen trainieren können. Die Strecke bietet enorm viele anspruchsvolle Pfade und Wege, sowie steile Auf- und Abfahrten welche wir als Sektionstraining nutzen können. Das Training lässt sich auch gut mit unseren Endurotraining am 26.10.2019 kombinieren, da beide Trainings auf dem selben Gelände stattfinden.

Wer kann teilnehmen?

Das Training eignet sich nicht für Anfänger oder Wiedereinsteiger, dem empfehlen wir unser „normales“ Endurotraining. Bei diesem Training kann jeder teilnehmen, der Erfahrung im Gelände hat und seine Skill´s / Technik nun im anspruchsvollen Gelände optimieren möchte.

Motorrad

Es kann mit einem Enduro- oder Motocross-Motorrad teilgenommen werden. Eine Straßenzulassung für die Fahrzeuge ist nicht notwendig. Achtet bitte darauf das originale Auspuffanlagen verwendet werden oder bzw. ein Endschalldämpfer mit dp-Killer zum Einsatz kommt. Das Motorrad muss in einem technisch einwandfreiem Zustand sein.

Reifenwahl

Für die richtige Reifenwahl schaut Euch bitte diesen Beitrag vom Enduro.de Magazin an:
extrem Enduro Reifentest

Leistungen

  • Hardendurotraining in kleinen Gruppen mit professionellen Trainern (Marko Barthel & Team)
  • Streckengebühr enthalten
  • Erläuterung der Fahrwerkseinstellung
  • individuelle Einstellung der Bedienelemente
  • Getränke, Obst inklusive
  • kleiner Teileservice (Verschleißteile)
  • Teilnehmerurkunde
  • Teilnehmergeschenk

Trainingsinhalte und Ablauf

  • individuelle Einstellung der Bedienelemente
  • Aufwärmung / Warm Up
  • Einteilung der Leistungsgruppen
  • Einfahren auf der Strecke
  • Grundlagentechniken optimieren
    dazu gehört: Anbremsen, Kurventechnik
  • Sektionstraining
    dazu gehört: steile Auffahrten ohne Anlauf, anspruchsvolle steile Abfahrten, schmale Pfade, am Hang entlang fahren
  • Detailtraining
    dazu gehört: natürliche Hindernisse überqueren (z.Bsp. Baumstämme), Einzelreifen überfahren, Kontrolliertes Fahren über Hindernisse, große Betonrohre überqueren, Koordinationstraining, Balanceübungen,
  • zwischendurch kleine anspruchsvolle Endurotour
  • individuelle Fahrwerkseinstellung
    dazu gehört: statischer / dynamischer Durchhang, Abstimmung der Telegabel und Stoßdämpfer
  • weitere Trainingsmöglichkeiten auf Anfrage

Datum

28.04.2019 Hardendurotraining Langensteinbach/Wernsdorf, für fortgeschrittene Fahrer/in.

Ort und Zeit

Wir treffen uns auf dem Endurogelände Langensteinbach (Am Zeisig, 09322 Penig), Einfahrt gegenüber Heidelberger Betonelemente GmbH. Die GPS-Koordaten für die Strecke sind 50.9523667,12.6817678. Treffpunkt jeweils 9:30 Uhr auf dem Parkplatz von der Strecke. Training in Theorie- u. Praxis-Einheiten von 10–17 Uhr.

Preis

95,00 Euro

Übernachtung/Camping

Zelten/Camping ist vor Ort auf dem Parkplatzgelände möglich. Ein mobiles WC´s ist vorhanden, jedoch kein Strom oder sanitären Anlagen. Wer eine weite Anreise hat, dem empfehlen wir eine Anreise am Samstagabend. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten sind hier aufgelistet:
Landhotel Goldener Löwe und Motel Am Taurastein
Inh. Dipl. oec. Ulrich Schleußner
Burkersdorfer Straße 122
09217 Burgstädt
Tel: 03724-2858 od. 2934
Fax: 03724-2858
www.loewe-burgstaedt.de

Pension zur “Alten Laterne”
Inh.P.Porzelt, S.Pfengler
Uhlandstr.8
09322 Penig
Telefon: 037381-82055
Fax: 037381-82050
Mobil: 0171-4672706, 0175-6610805
E-Mail: PaulPorzelt@aol.com
www.pension-zur-alten-laterne.de

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „27.10.2019 Hardendurotraining Langensteinbach/Wernsdorf“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte dir auch gefallen …

OBEN

Unsere Termine 2019 sind verfügbar! Ausblenden

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

10 Euro Rabatt für folgendes Event

29.07.-01.08.2019 SOMMER – MOTOCROSS – CAMP für KIDS sowie JUGENDLICHE
-Direkt zum Angebot-

Download